Wir bringen Leben in die Arbeitswelt:

Gleis 7 e.V. ist gewachsen. Mit Dr. Claudia Kalisch, Veronika Schubring, Dagmar Schulze und Elke Marquart bereichern nun vier langjährige Netzwerkpartnerinnen unser Team und damit unser Kompetenz- und Erfahrungspektrum. Von den mittlerweile 12 Mitgliedern sind derzeit 9 aktiv in Projekten des Vereins tätig, während Claudia Kajatin, Thomas Hauptmann und Katharina Kunze uns fachlich, idell und mit Kontakten unterstützen. Hier finden Sie kurze Profile all unserer Mitstreitenden:

 

 

Anja Dornblüth-Röhrdanz ist Betriebswirtin und Wirtschaftspädagogin. Ihre Stärke ist die Entwicklung von Ideen und Konzepten. Dabei interessieren sie vor allem personalstrategische Themen wie die Gestaltung einer leistungsförderlichen Unternehmens- und Führungskultur sowie Personalmarketing. Da sie selbst zwei Jahre im Ausland gelebt hat und viele Jahre ehrenamtlich im interkulturellen Austausch tätig war, steht Sie Ihnen gern bei der Integration internationaler Mitarbeitender in Ihr(e) Team(s) zur Seite. Als systemische Coachin hat sie außerdem einen ganzheitlichen Blick auf die Dinge und gelernt, die richtigen Fragen zu stellen. Sie ist unsere Ansprechpartnerin für den Güstrower Arbeitskreis Strategische Personalpolitik und Teil des derzeit dreiköpfigen Vorstands von Gleis 7 e.V.

 

Kontakt: dornblueth (at) gleis7-ev.de

Karola Frömel ist systemische Beraterin und Supervisorin. Ihre Gabe zuzuhören und die richtigen Fragen zu stellen, kommt ihr, uns und allen, mit denen sie arbeitet, dabei sehr zugute. Ihre ruhige und besonnene Art entschärft selbst die aufgeladensten Situationen. Neben ihrer Tätigkeit im Projekt "Zeit im Zentrum" des Landesfrauenrates MV engagiert sie sich ehrenamtlich für Gleis 7 e.V. und steht auf Anfrage für Supervisionen und Coaching zur Verfügung. Als Vorstandsmitglied kümmert sie sich um die interne Weiterentwicklung von Gleis 7 e.V.

 

Kontakt: froemel (at) gleis7-ev.de

Thomas Höll ist Diplom-Psychologe und Wortvirtuose. Er bringt auch komplizierte Themen anschaulich auf den Punkt und spricht gern in Bildern. Durch seine vielseitigen Interessen bereichert er unser Repertoire immer wieder durch neue Ansätze, Methoden und Denkweisen. Er ist außerdem unser Experte für Befragungen und empirische Erhebungen.

 

Kontakt: hoell (at) gleis7-ev.de

 

 

Dr. Claudia Kalisch ist promovierte Betriebs- und Berufspädagogin und Fachfrau für viele Fragen der beruflichen Aus- und Weiterildung sowie Personal- und Organisationsentwicklung. Sie geht den Dingen gern auf den Grund und behält auch in turbulenten Situationen den Überlick. Sie ist eine 'Netzwerkerin' und unterstützt uns darüber hinaus als Moderatorin, Mediatorin und systemische Supervisorin.

 

 

 

Kontakt: kalisch (at) gleis7-ev.de

Elke Marquart arbeitet als Diplom-Sozialwissenschaftlerin, Verlagskauffrau und Mediatorin seit mehr als 25 Jahren in unterschiedlichsten Weiterbildungsprojekten und liebt es sich in kreativen und geistreichen Teams aktiv einzubringen.

Prozessgestaltung und die entsprechende Kommunikation intern und extern sind Schwerpunkte bei Ihren Coachings und Schulungen. Blicke öffnen, Köpfe entwickeln und Potenziale zur Entfaltung bringen ist dabei ihr Anliegen.

2010 hat sie den Arbeitskreises strategische Personalentwicklung mit Anja Dornblüth-Röhrdanz in Vorpommern-Rügen initiiert und leitet ihn heute gemeinsam mit Maria Zocher-Ihde.

 

Elke ist auch als Projektmanagerin versiert und als Konzeptentwicklerin aktiv. Neben der Personalentwicklung sind Regionalentwicklung und die Herausforderungen des demografischen Wandel in ländlichen Räumen ihre Themenfelder. Ihr aktuell betreutes Projekt „Wohnquartier nach Bürgerwillen“ zählt zu den „ausgezeichneten Orten im Land der Ideen 2014/15“.

 

Kontakt: marquart (at) gleis7-ev.de

Rike Mennigke ist Diplom-Pädagogin und ein echtes Moderationstalent. Mit viel Charme, Herz und einem guten Gespür für Menschen gestaltet sie Workshops und Seminare sowie Veranstaltungen. Ihr Interesse gilt vor allem der Berufsorientierung, in der sie auch Studierende an der Universität Rostock ausbildet. Außerdem hält sie den Kontakt zu unseren Kooperationspartnerinnen und -partnern und gewinnt immer wieder neue dazu. Rike hat den Rostocker Arbeitskreis Strategische Personalpolitik bis 2014 betreut und konzentriert sich nun auf die Begleitung von Organisationsentwicklungsprozessen.

 

Kontakt: mennigke (at) gleis7-ev.de

Veronika Schubring ist Public Policy Absolventin und Betriebswirtin. Im Design und in der Begleitung kreativer Denkprozesse von heterogenen Gruppen fühlt sie sich zuhause, vor allem in der Arbeit mit Design Thinking. Ihre Fachgebiete befinden sich an der Schnittstelle von Organisations- und Regionalentwicklung. An der Strategieentwicklung im Bereich der unternehmerischen Sozialverantwortung und Nachhaltigkeit aber auch an Konzeptentwicklungen zu strategischen Personal- und Marketing-Fragen hat Veronika besondere Freude. Hier kann sie ihre sechs Jahre Berufserfahrung in einem multinationalen Konzern der Gesundheitsbranche - zuletzt in der Geschäftsmodell-, Organisations- und Führungskräfteentwicklung - am besten einsetzen. Seit 2012 ist Veronika freiberufliche Beraterin und Prozessbegleiterin und hat im Januar 2015 das Management unseres Rostocker Arbeitskreises übernommen.

 

Kontakt: schubring (at) gleis7-ev.de

 

Maria Zocher-Ihde ist ebenfalls Betriebswirtin, hat bereits mehrere Jahre in der Studentischen Unternehmensberatung an der FH Stralsund und seit ihrem Abschluss 2013 im "KVL.MV - Kompezenzzentrum Vereinbarkeit Leben" gearbeitet. Sie ist unsere Expertin für das Thema Employer Branding und unsere Social-Media-Spezialistin. Sie hat unser landesweites Unternehmensnetzwerk "Zukunftsmacher MV" aufgebaut (--> www.zukunftsmacher-mv.de). Zum 1. Januar 2015 engagierten die Mitgliedsunternehmen Sie für die Koordinnation und Weiterentwickelung des Netzwerks. Außerdem betreut sie gemeinsam mit Elke Marquart unseren Stralsunder Arbeitskreis Strategische Personalpolitik.

 

Kontakt: zocher (at) gleis7-ev.de

 

 

Dagmar Schulze ist Diplomökonomin und analoge Netzwerkerin im Mittelstand. Als Herz und Stimme des Bundesverbandes Mittelständische Wirtschaft (BVMW) der Wirtschaftsregion Rostock ist sie unsere Brückenbauerin zu kleinen und mittleren Unternehmen und unterstützt den Arbeitskreis Strategische Personalpolitik in Rostock. Ihr Aufgabenfeld für den BVMW ist vielseitig und reicht von der Außenwirtschaft bis zu Veranstaltungsmanagement und schließt die Unterstützung des projekt:raumes ebenso ein wie das Berufsorientierungsprojekt "Auf in die Schule! Auf in den Job!" und die Betreuung einer Fachgruppe Betriebliches Gesundheitsmanagement. Als drittes Vorstandsmitglied im Bunde kümmert sie sich um unsere Finanzen.

Mit ihren Sichtweisen, Kompetenzen und Kontakten unterstützen uns außerdem als Vereinsmitglieder:

 

 

 

Thomas Hauptmann arbeitet ebenfalls im Landeszentrum für Gleichstellung und Vereinbarkeit, was ihn neben Frau, Kind und Hund auch zeitlich voll ausfüllt. Deshalb unterstützt er uns vor allem mit Ideen und als Vereinsmitglied.



Claudia Kajatin bringt ihre vielseitigen Stärken vor allem im Landesfrauenrat MV e.V. ein, dessen Geschäftsführerin sie seit Juni 2013 ist. Sie ist Gründungsmitglied von Gleis 7 und uns heute vor allem als Unterstützerin, Mitdenkerin und Türenöffnerin verbunden.

 

 


Katharina Kunze ist Diplom-Pädagogin und Gleichstellungsfachfrau. Sie erkundet für uns die Arbeitswelt in der Bundeshauptstadt und erschließt Frauen Männerwelten. Mit ihrer frischen Art bringt sie Leben in jede Bude.